"Der Handballkutter" legte zur Abschlussfeier an

Kategorie: Veranstaltungen
Erstellt am Sonntag, 19. April 2015

Mit einer "Ahoi-Brause-Sause" haben die Handballer der HSG-Rückmarsdorf den traditionellen Saisonabschluß gefeiert.  Der Saal der "Großen Eiche" in Böhlitz-Ehrenberg wurde am 20.06.2015 zum Hafen für alle handballbegeisterten Seeleute, Klabautermänner, Nixen, Bootstouristinnen und "Möchtegern-Kapitäne". 

Mit über 130 Gästen kamen in diesem Jahr mehr Freunde des Handballs zur Abschlußfeier als erwartet. Die Organisatoren haben sich große Mühe gemacht, die Hafenrundfahrt so abwechlungsreich wie möglich zu gestalten. Durch den Abend begleideten uns die attraktiven Schiffsstewardessen mit einer  Eröffnungsparodie und dem Hinweis auf das Tragen von Handballwesten sowie den richtigen Umgang mit Absstiegsettungsring und dem Verzehr von "Küstennebel".

 

Viele bunte Kostüme und ein tolles Programm aus Tanz, Shanty-Chor und der "Titanischen Bugszene" machten den Abend kurzweilig und erlebnisreich. Limbo mit 2,5 Promill gehörte genauso zu dem dramatischen Höhepunkt des Abends wie der wiederholte Auftritt von Helene (Klaus) Fischer.

Tanz und Musik, wunderbare Schnitzelköstlichkeiten und eine engagierte Getränke-Crew versüßten den Abend zusätzlich. Mit wunderbaren Eindrücken ging es erst spät in der Nacht in die Kajüte. Wenn da nicht die vielen fleißigen Helfer wären, die am Morgen wieder "klar Schiff" machen mußten, wäre die Fete sicher bis in die Morgenstunden gegangen.

 

Schiff Ahoi und vielen Dank an alle Teilnehmer.

Und denkt dran: "Immer einen Handball mit Wasser unterm Kiel"

 

 

 

Ahoi, das Organisationsteam

Copyright 2011 "Der Handballkutter" legte zur Abschlussfeier an. HSG Rückmarsdorf 1919 e.V.
Free Joomla Theme by Hostgator